© 2023 by SMALL BRAND. Proudly created with Wix.com

About me

Ich habe eine recht bunte Lebensgeschichte nachdem ich bereits ab dem Alter von acht Jahren international gelebt habe. (Österreich, Libyen, UAE, Hong Kong, Taiwan, Japan, Korea, Indien, UK, Schweiz, Italien).

 

Schon in meiner Kindheit hat mich Tanz immer fasziniert und mein Traum war es Ballerina zu werden. Da wir zirka im 3-Jahres-Rythmus umgezogen sind, war das nicht möglich, aber ich habe viele Tanzarten  und Fitnessrichtungen kennen gelernt und ausprobiert, vom klassischen Ballett, Tuniertanz (Standard und Latein), Tango Argentino, Zumba bis Stretching, Aerobic, Pilates und Yoga.

 

Aus Faszination für den menschlichen Körper und die Seele habe ich nach der Matura begonnen Medizin zu studieren. Gleichzeitig startete ich meine Model-Kariere und als ich international erfolgreich wurde, begann ich Vollzeit auf diesem Gebiet zu arbeiten.

Später habe ich auch als Visagistin gearbeitet und in London Modedesign studiert.

Danach habe ich in Wien eine Coaching Ausbildung mit den Schwerpunkten Gesundheit und Trance abgeschlossen.

 

Als ich in der Schweiz gelebt habe, habe ich Bodyflying entdeckt und es war Liebe von Anfang an. Für mich hat es sich zur absoluten Leidenschaft entwickelt und daher mache ich es so gut wie jeden Tag … Egal was passiert, sobald ich mit meiner Hängematte bin, ist das Leben wunderbar: Ich bin einfach glücklich, komplett im Moment, absolut frei und gleichzeitig spüre ich die Kraft meines Körper sehr intensiv.

 

Für fliegende Leichtigkeit und Lebensfreude:

Come fly with me!

Durch einen Unfall mit darauf folgender Knieoperation bin ich in der Reha-Phase auf Krafttraining gekommen und habe fasziniert von einer für mich ganz neuen Sparte sofort die Trainerausbildung gemacht.

Und weil ich dann so schön im Ausbildungsschwung war, habe ich auch noch gleich die Pilates Ausbildung angehängt.

Pilates hat mir vor allem (im Unterschied zum Ballett) einen liebevollen Umgang mit dem eigenen Körper beigebracht! 

Die Konzentration von Pilates auf das 'Power House' - also ein starkes Core - gefällt mir ganz besonders! Ich halte es für eine wichtige Grundvoraussetzung für eine gute generelle Haltung und somit für jeden Sport. In meinen Stunden läuft immer der Spruch: 'Wir wollen nicht nur ein Power House sondern ein richtiges Power Castle.' ;o)